Ein Kind

Um das Bevölkerungswachstum unter Kontrolle zu halten, will China an seiner umstrittenen Ein-Kind-Politik festhalten. Ohne diese Politik würden in China schon jetzt rund 1,7 Milliarden Menschen leben, sagte der Direktor der staatlichen Bevölkerungs- und Familienplanungskommission, Li Bin, laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Xinhua von heute. Derzeit zählt China mehr als 1,3 Milliarden Einwohner.

Kommentar hinterlassen