Come back

General Motors (GM) muss erneut Autos wegen technischer Mängel in die Werkstätten zurückrufen. Bei 221.558 Fahrzeugen der Typen Cadillac XTS und Chevrolet Impala habe es Probleme mit den Handbremsen gegeben, geht aus einem Schreiben der Bundesbehörde für Fahrzeugsicherheit (NHTSA) hervor.

Kommentar hinterlassen