Start Warnhinweis BAFIN Bekanntmachung über die Übertragung eines Versicherungsbestandes vom: 13.01.2021 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht Lansen...

Bekanntmachung über die Übertragung eines Versicherungsbestandes vom: 13.01.2021 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht Lansen Försäkringsaktiebolag, Ambra Versicherung AG BAnz AT 03.02.2021 B8

0

Bundesanstalt
für Finanzdienstleistungsaufsicht

Bekanntmachung
über die Übertragung eines Versicherungsbestandes

Vom 13. Januar 2021

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat durch Verfügung vom 16. Dezember 2020 den Vertrag vom 8. September 2019 genehmigt, durch den die Lansen Försäkringsaktiebolag ihren Bestand an Versicherungsverträgen auf die Ambra Versicherung AG übertragen hat.

Der Bestandsübertragungsvertrag ist mit Genehmigung der schwedischen Aufsichtsbehörde am 22. Dezember 2020 wirksam geworden.

Übertragendes Versicherungsunternehmen:

Lansen Försäkringsaktiebolag
Bröderna Ugglas Gata
581 88 Linköping
Schweden

Übernehmendes Versicherungsunternehmen:

Ambra Versicherung AG (5199)
Stemmerstraße 14
78266 Büsingen am Hochrhein

Bonn, den 13. Januar 2021

VA 44–I 5000–5199–2020/​0001

Bundesanstalt
für Finanzdienstleistungsaufsicht

Im Auftrag
Ursula Mayer-Wanders

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here