Baxter Sachwerte GmbH & Co KG Anleger und Vertrieb sollten sich dringend melden

So etwas haben wir dann doch nich nicht erlebt, das müssen auich wir in der Redaktion einmal ganz klar sagen. Nicht das uns die Insolvenz des genannten Unternehmens wirklich noch überrascht hätte, aber was usn überrascht hat ist, das der Insolvenzverwalter nicht im besutz einer ordentlichenListe über alle Anleger ist, heißt in der Konseuqnez der Insolvenzverwalter ist gar nicht in der Lage alle Gläubiger (Darlehensgeber) dann auch anzuschreiben. Unglaublich, ein anderes Wort fällt einem denn da nicht ein. Nun ist der Vertrieb aufgerufen seinen Anlegern, denen er dieses Produkt verkauft hat, den Anlegern schnellstmöglich mitzuteilen, das diese sich beim zuständigen Insolvenzverwalter bitte melden mögen um zumindest ihre Ansprüche im Insolvenzverfahren anzumelden. Auch Anleger die das lesen sollten da schnelltsmöglich tun. Jeder der sich nicht meldet, jhat dann natürlich auch keine Chace zumindest einen Teil seines Geldes wiederzubekommen.

Kommentar hinterlassen