Start Politik Arbeitslosigkeit in Griechenland erreicht Rekordhoch

Arbeitslosigkeit in Griechenland erreicht Rekordhoch

0

Die Lage in Griechenland wird immer prekärer.

Griechenlands Arbeitslosenzahlen steigen und steigen. Der griechischen Statistikbehörde zufolge betrug die Arbeitslosenquote in den ersten drei Monaten des Jahres 22,6 Prozent. Damit hat das Land den höchsten Stand in seiner Geschichte erreicht. In Griechenland wird am Sonntag ein neues Parlament gewählt. Die Wahl gilt als Schicksalswahl. Sollten die Reformgegner gewinnen, könnte das Krisenland schon bald aus der Eurozone austreten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here