Anlegerschutzanwälte e.V.- kein selbstloser Verein

Der Anlegerschutzanwälte e.V. ist ein Zusammenschluss von mittelständischen Anwaltskanzleien, der den Verbraucherzentralen nahe steht und sich der Stärkung der Rechte von Bankkunden und Kapitalanlegern verschrieben hat. Sein Ziel ist es, Kompetenz und Wissen überregional zu bündeln und dadurch zugunsten der Bankkunden und Kapitalanleger eine Waffengleichheit gegenüber Banken und Finanzberatern herzustellen. So heißt es in der Selbstdarstellung des Vereins. Natürlich ist das ein heres Ziel udn hört sich gut an. Man könnte das aber auch erweitern um nachfolgenden Wortlaut……………….und wir wollen natürlich an den Mandaten unserer Mandanten dann auch Geld verdienen. Ds wäre dann eine ehrlichere und Rundum Darstellung, aber was dann auch wohl der eigentliche Sinn und Zwck ist. Sie wissen ja „der Anwalt gewinnt immer, auch wenn er verliert“.

Kommentar hinterlassen