Absage

Die EU hat einen für Donnerstag geplanten Besuch des ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch abgesagt. Das teilte eine Sprecherin der EU-Außenbeauftragten Catherine Ashton heute in Brüssel mit.

Hintergrund ist die Inhaftierung der Oppositionspolitikerin Julia Timoschenko. Die Sprecherin sagte, der Besuch Janukowitschs sei auf einen späteren Zeitpunkt „verschoben“ worden.

Kommentar hinterlassen