Start Politik Abgefangen

Abgefangen

0

Die US-Luftwaffe hat gestern vier russische Aufklärungsflugzeuge des Typs TU-142 rund 120 Kilometer vor Alaska abgefangen. Die russischen Maschinen seien in die „Identifizierungszone der Luftabwehr von Alaska“ eingedrungen, teilte das für die USA und Kanada zuständige Nordamerikanische Luftverteidigungskommando (Norad) mit.

Die russischen Maschinen hielten sich demnach rund acht Stunden lang in der Zone auf. In den nordamerikanischen Luftraum seien sie aber nicht vorgedrungen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here