Woher soll die ganze Kohle kommen?

EU-Kommissionspräsident Jose Manuel Durao Barroso schließt nicht aus, dass „auch andere Länder in den Genuss des europäischen Rettungsschirms gelangen, wenn das notwendig werden sollte“.

Gegenwärtig „haben wir vor allem in der Euro-Zone Irland, Portugal und Griechenland“, doch „ich kann noch nicht genau sagen, was am Sonntag beschlossen werden wird“, so Barroso heute in Brüssel.

Kommentar hinterlassen