Travel24.com Hotel bald fertig

Lange war es still geworden um das Hotelprojekt von Travel24.com in Leipzig. Doch hinter den Kulissen des Ring-Messehauses wurde nach der Unister-Insolvenz weiter gearbeitet. Im Frühjahr 2017 soll das neue Travel24-Hotel nun eröffnen – und könnte bald schon verkauft werden.

Verkaufen wird man es wohl auch müssen, denn es gibt da noch eine große Anleihe, die zurückbezahlt werden muss an die Anleger. Experten bezweifeln allerdings, dass der Erlös aus einem möglichen Verkaufs des Hotels ausreichen wird, um die Anleihe voll umfänglich bedienen zu können. Da wird man wohl noch andere Einnahmequellen finden müssen. Ein wenig Zeit hat man ja noch dafür.

Die Gläubiger von Travel24.com werden jetzt wohl ein wenig optimistischer in die Zukunft schauen können.

Kommentar hinterlassen