Stromleitungen

Die EU-Kommission will die Planung und Genehmigung wichtiger Stromtrassen in der EU künftig auf drei Jahre verkürzen.

Eine entsprechende Verordnung zur Infrastruktur legt die Behörde heute in Brüssel vor. Damit will die EU-Kommission den Ausbau beschleunigen, damit die anvisierte Energiewende und die Umstellung auf erneuerbare Energien gelingt.

Kommentar hinterlassen