Seehofer mit Eigenlob

CSU-Chef Seehofer hat die Erfolge seiner Partei hervorgehoben. Auf dem Parteitag in Nürnberg sagte er, Bayern habe die niedrigste Arbeitslosenquote, die beste Bildungspolitik und die geringste Kriminalität.

Der Freistaat stehe so gut da wie nie zuvor in seiner Geschichte. Er sei weiter die Nummer eins in Deutschland und zähle zu den Top Ten in Europa. Seehofer stellt sich heute zur Wiederwahl. Er ist der einzige Kandidat für den CSU-Vorsitz. Für die vier Stellvertreterposten gibt es dagegen fünf Bewerber. Erwartet wird dabei, dass es zu einem direkten Duell zwischen Bundesverkehrsminister Ramsauer und dem bekennenden Euro-Skeptiker Gauweiler kommt.

Quelle:MDR

Kommentar hinterlassen