Scheuers Rache an Daimler?

Keine Frage, Andreas Scheuer ist bekennender AUDI- und BMW-Fan. Klar, beide Autoformen haben ja auch Produktionsstandorte in Bayern, dem Heimatland von Andreas Scheuer.

Es ist möglich, dass es für Andreas Scheuer ein ganz besonderes Anliegen gewesen sein könnte, den Daimler-Chef in sein Dienstzimmer zu bestellen und ihm dann die „Diesel-Schummelei“ vorzuhalten, denn AUDI und BMW hatten ja schon „ihr Fett weg bekommen“ in der Öffentlichkeit. Möglich, dass Scheuer nachsichtiger gehandelt hätte, wenn es um AUDI oder eben BMW gegangen wäre.

Andreas Scheuer fährt übrigens als Privatwagen einen BMW 325 iX aus dem Besitz von Franz Josef Strauss und als gepanzerten Dienstwagen einen 7er BMW. Nun denn……………..

Kommentar hinterlassen