Start Sport Red Bull

Red Bull

0

Red-Bull-Teamchef Christian Horner hat sich gegen Vorwürfe gewehrt, dass sein Formel-1-Rennstall in der Vorsaison deutlich mehr Geld ausgegeben hat als erlaubt. „Wir sind absolut überzeugt, dass wir die Kostengrenze eingehalten haben“, sagte der Brite heute beim Grand Prix von Singapur. Gestern hatte es Medienberichte gegeben, wonach Red Bull um Weltmeister Max Verstappen und der Aston-Martin-Rennstall 2021 das vorgeschriebene Budget überschritten haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here