Proteste

Bei Protesten gegen die Olympischen Winterspiele in Sotschi hat die Polizei in Moskau mindestens 15 Gegner von Kreml-Chef Wladimir Putin festgenommen. Im Stadtzentrum nahe des berühmten Roten Platzes führten die Sicherheitskräfte mehrere Demonstranten ab, die auf einem Plakat „Keine Olympischen Spiele in einem Land mit politischen Repressionen“ gefordert hatten.

Kommentar hinterlassen