Polizist von Motorradfahrer erschossen.

In der Nacht auf Freitag ist ein Polizist während der Kontrolle zweier Motorradfahrer erschossen worden.

Die zwei Beamten wollten die Männer gegen 3.00 Uhr in einem dünn besiedelten Wohngebiet routinemäßig überprüfen. Doch der Motorradfahrer flüchtete mit seinem Begleiter in Richtung des Stadtwaldes. Bei der Verfolgungsjagd stürzten die Täter mit ihrer Maschine und schossen anschließend auf die beiden Polizisten. Der 41-jährige Polizist erlitt tödliche Verletzungen und verstarb noch am Tatort. Seine Kollegin erlitt einen Streifschuss an der Hüfte und einen schweren Schock. Die Täter konnten zu Fuß entkommen. Über die Flüchtigen ist bislang nur bekannt, dass sie dunkel gekleidet waren. Die Polizei untersuchte das zurückgelassene Motorrad. Die Bevölkerung wurde gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizei zu wenden.

Kommentar hinterlassen