Pischetsrieder Prozess

Einer der bekanntesten Automanager Deutschlands steht ab heute vor Gericht. Der frühere Chef von BMW und VW, Pischetsrieder, soll in den Jahren 2000 bis 2003 Steuern hinterzogen haben. Laut Anklage handelt es sich um eine Summe von 200.000 Euro. Für den Prozess hat das Landgericht zwei Tage angesetzt. Ein Urteil könnte am Dienstag fallen.

Quelle:MDR

Kommentar hinterlassen