20. Januar 2017

Select your Top Menu from wp menus

Open

Trotz Protesten von Anwohnern und Kardinälen hat die umstrittene Filiale von McDonald’s direkt am Vatikan eröffnet. Kurz vor dem Jahreswechsel konnten sich Touristen nun wenige Meter vom Petersplatz in Rom entfernt Hamburger und Pommes kaufen. Die Fast-Food-Filiale befindet sich in einem Gebäude des Kirchenstaates, der die Räume vermietet. Das hatte auch einige Kardinäle verärgert.

Relevante Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.