Maßnahmen-Paket gegen Euro-Krise am Mittwoch

Am Mittwoch kommen zum wiederholten Male die 27 Staats- und Regierungschefs der EU in Brüssle zusammen.

An diesem Tag soll auch ein umfassendes Maßnahmen-Paket gegen die Euro-Schulden- und Bankenkrise vorgestellt werden, versprach Bundeskanzlerin Angela Merkel. Vorraussichtlich werden die 17 Spitzenpolitiker der Eurozone bei dem Treffen die nötigen Beschlüsse fassen.
Merkel und Frankreichs Staatschef Nicolas Sarkozy sagten bei einer Pressekonferenz in Brüssel, es seien zwei Gipfel nötig, da die Probleme sehr kompliziert seien.

Kommentar hinterlassen