23. März 2017

Select your Top Menu from wp menus

Lange Nase für Trump- und China kommt aus dem Lachen nicht mehr heraus

Nach dem Ausscheiden der USA aus dem Freihandelsabkommen TPP macht sich Perus Präsident Pedro Pablo Kuczynski für einen neuen Pakt ohne die Vereinigten Staaten stark. „Wir müssen mit China, Indien, Australien und Neuseeland zusammenarbeiten, unter anderem“, sagte er heute in Lima. „Lasst uns die besten Dinge von TPP nehmen und weniger gute weglassen“, sagte er dem Radiosender RPP.

Relevante Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.