Landgericht München I-ENCAVIS Asset Management AG

Landgericht München I

Bekanntmachung

Az. 5 HK O 13831/17

Bei dem Landgericht München I ist ein Spruchverfahren zur Überprüfung der Angemessenheit der Barabfindung für die ehemaligen Aktionäre der Chorus Clean Energy AG (umfirmiert in ENCAVIS Asset Management AG) anhängig. Antragsgegnerin ist die ENCAVIS AG.

Zum gemeinsamen Vertreter der nicht selbst als Antragsteller am Verfahren beteiligten ehemaligen Aktionäre (§ 6 Abs. 1 SpruchG) wurde bestellt:

Rechtsanwalt Tino Sekera-Terplan
c/o Rechtsanwälte Kempter, Gierlinger und Partner
Barer Straße 48
80799 München
Tel.: 089/287 23 90

Dr. Krenek, Vorsitzender Richter am Landgericht

Kommentar hinterlassen