Start Warnhinweis BAFIN Jahreskonferenz Versicherungsaufsicht: Nachhaltigkeit im Fokus

Jahreskonferenz Versicherungsaufsicht: Nachhaltigkeit im Fokus

0

Noch bis zum 2. September können sich Interessierte zur Jahreskonferenz der Versicherungsaufsicht anmelden, die am 2. November im World Conference Center Bonn stattfindet.

Ein inhaltlicher Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung wird die Regulierung von Nachhaltigkeitsrisiken sein. Auf dem Podium erwartet die Konferenzteilnehmerinnen und -teilnehmer dabei eine prominente Besetzung: Die Vorsitzende der Europäischen Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (EIOPA), Petra Hielkema, wird das Thema aus europäischer Perspektive erörtern. Anschließend ist hierzu ein Panel mit hochrangigen Akteurinnen und Akteuren geplant. Darüber hinaus werden Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen, Verbänden und der Aufsicht in mehreren Gesprächsrunden über aktuelle Themen aus der Aufsichtspraxis diskutieren.

Austausch mit der BaFin

Gegen Ende der Veranstaltung ist mit „Aufsicht im Dialog“ ein interaktives Format vorgesehen. Dabei stehen alle Abteilungsleiter der Versicherungsaufsicht den Teilnehmern zu vielfältigen Aufsichtsthemen Rede und Antwort. Hierzu können Fragen schon vorab (über das Anmeldeformular) eingereicht oder direkt im Plenum gestellt werden.

Das ausführliche Programm der Veranstaltung ist auf der Website der BaFin verfügbar.

Mit der Jahreskonferenz der Versicherungsaufsicht möchte die BaFin ihren Austausch mit der Branche fortführen und weiter vertiefen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Zu- und Absagen versendet die BaFin etwa sechs Wochen vor der Veranstaltung per EMail. Die Teilnahmezahl ist begrenzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here