icloud gestartet

Update für iPhone, iPad und iPod Touch bringt neue Funktionen wie iMessage, eine Mitteilungszentrale und Erinnerungen .

Drei Tage vor dem Marktstart des iPhone 4S hat Apple am 12. Oktober um 19 Uhr die neue Version von iOS für bestehende iPhones, iPads und iPods losgelassen. Der fünfte Major Release des mobilen Betriebssystems bringt über 200 neue Features, darunter die neue Mitteilungszentrale, Over-the-Air-Updates und iMessage. Gleichzeitig geht auch der neue Backup-Dienst iCloud an den Start. Der WebStandard gibt eine Übersicht über die wichtigsten Funktionen.

Kommentar hinterlassen