Deutliche Worte

EU-Kommissionspräsident Jose Manuel Durao Barroso hat gegenüber der Schweiz ungewöhnlich scharfe Worte bezüglich ihres Sonderstatus bei der Europäischen Union gefunden: Den privilegierten Zugang der Schweiz zum EU-Binnenmarkt gebe es nicht ohne Personenfreizügigkeit.

Kommentar hinterlassen