Dementi

Der italienische Außenminister Angelino Alfano hat heute Medienberichte dementiert, laut denen die Regierung in Rom die Verteilung von temporären Visa an Flüchtlinge plane. „Dieses Thema steht nicht auf der Tagesordnung. Wir verfolgen eine globale Strategie, die zu einer europäischen Kooperation im Umgang mit der Flüchtlingskrise führen soll“, betonte Alfano laut Medienangaben.

Kommentar hinterlassen