Chaos verursacht

Mitten im vorweihnachtlichen Trubel haben in der norditalienischen Stadt Turin am Sonntag zwei Bombendrohungen für Chaos gesorgt. Nach dem Eingang anonymer Anrufe, in denen vor Sprengsätzen in einem Einkaufszentrum und in einem Museum gewarnt wurde, gab die Polizei allerdings Entwarnung.

Kommentar hinterlassen