Caceis Bank- wichtige Veränderungen-FLEX Fonds Select 1 geschlossene Investment GmbH & Co. KG

FLEX Fonds Select 1 geschlossene Investment GmbH & Co. KG Schorndorf

 Wie Sie wissen, ist die CACEIS Bank Deutschland GmbH von der Kapitalverwaltungsgesellschaft als Verwahrstelle im Sinne des § 80 Abs.1 S. 1 KAGB für den Fonds beauftragt worden.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass aufgrund einer Veränderung in der Konzernstruktur der CACEIS-Gruppe die CACEIS Bank Deutschland GmbH mit Wirkung zum 31.12.2016, 24.00, auf die französische Schwestergesellschaft CACEIS Bank S.A. mit Sitz in Paris verschmolzen wird. Das Verwahrstellengeschäft von CACEIS wird ab diesem Zeitpunkt von der deutschen Niederlassung der CACEIS Bank, die operativ mit der bisherigen CACEIS Bank Deutschland identisch ist, ausgeübt werden; die deutsche Niederlassung wird als CACEIS Bank, Germany Branch firmieren.

Mit dieser Verschmelzung werden gem. § 122 a Umwandlungsgesetz alle bestehenden Verträge nach dem Prinzip der Gesamtrechtsnachfolge automatisch von der CACEIS Bank Deutschland GmbH auf die CACEIS Bank übertragen. Diese Gesamtrechtsnachfolge umfasst auch die zwischen Ihnen, uns und der CACEIS Bank Deutschland GmbH bestehenden Dreiervereinbarungen; aus vertraglicher Sicht besteht also kein Handlungsbedarf.

Von Seiten der Aufsicht wurde der Verwahrstellenwechsel durch Allgemeinverfügung (Schreiben der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht vom 28.09.2016) genehmigt. Einzelgenehmigungen pro Fonds waren also nicht erforderlich.

FLEX Fonds Select 1 geschlossene Investment GmbH & Co. KG

Kommentar hinterlassen