Start Verbraucherschutzinformationen Anlegerschutz BK Privatinvest GmbH & Co. KG – keine gute Bilanz

BK Privatinvest GmbH & Co. KG – keine gute Bilanz

0

Kein Eigenkapital und einen nicht durch Vermögenseinlagen gedeckter Verlustanteil Kommanditisten, wenn das in einer Bilanz auftaucht, dann darf man das mit Recht als keine gute Bilanz bezeichnen.

BK Privatinvest GmbH & Co. KG

Hamburg

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2020 bis zum 31.12.2020

BILANZ

AKTIVA

Euro

Gesamtjahr/​Stand
Euro

Euro

Vorjahr
Euro

A. Anlagevermögen

I. Sachanlagen

4.011.640,33

4.063.682,46

B. Umlaufvermögen

I. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände

58.347,64

40.542,39

II. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks

247.683,43

306.031,07

236.916,25

C. nicht durch Vermögenseilagen gedeckter Verlust anteil Kommanditisten

147.922,15

167.186,57

Summe Aktiva

4.465.593,55

4.508,327,67

PASSIVA

Euro

Gesamtjahr/​Stand
Euro

Euro

Vorjahr
Euro

A. Rückstellungen

31.819,80

845,00

B. Verbindlichkeiten

4.433.773,75

4.507.482,67

Summe Passiva

4.465.593,55

4.508.327,67

Anhang zum Jahresabschluss 2020

I Allgemeines

Der Abschluss für das Geschäftsjahr wurde nach den Vorschriften des HGB Gesetzes aufgestellt.

Für die Gewinn- und Verlustrechnung ist das Gesamtkostenverfahren gem. § 275 Abs. 2 HGB gewählt worden.

Die Gesellschaft ist eine kleine Personengesellschaft im Sinne des § 267 Abs. 1 HGB und macht von ihrem Recht gem. § 264 Abs. 1 Satz 3 HGB Gebrauch und stellt keinen Lagebericht auf.

II Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Für die Aufstellung des Jahresabschlusses waren die nachfolgenden Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden maßgebend.

Das Sachanlagevermögen wurde mit den Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und soweit abnutzbar, um planmäßige Abschreibungen vermindert.

Bewegliche Gegenstände des Anlagevermögens über 150 Euro bis zu einem Wert von 410 Euro werden im Jahr des Zugangs voll abgeschrieben. Aus Vereinfachungsgründen erfolgt der Ausweis im handelsrechtlichen Jahresabschluss aufgrund der geringfügigen Auswirkungen entsprechend den steuerrechtlichen Regelungen.

Die Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände werden mit dem Nennbetrag oder mit dem am Bilanzstichtag niedrigeren beizulegenden Wert angesetzt.

Die Rückstellungen werden nach vernünftiger kaufmännischer Beurteilung gebildet und decken alle am Bilanzstichtag erkennbaren Risiken ab.

Die Verbindlichkeiten werden mit dem Erfüllungsbetrag angesetzt.

III Sonstige Angaben

1.

1. Geschäftsführung

Der Geschäftsführung gehörten im Geschäftsjahr an:

Herr Karsten Stümpel

Frau Barbara Krankenberg

2.

Angaben zur Identifikation laut Registergericht

Firmenname laut Registergericht: BK Privatinvest GmbH & Co. KG

Ort des Firmensitzes: Hamburg

Registereintrag: Handelsregister

Registergericht: Hamburg

Register Nr.: HRA 121688

Persönlich haftende Gesellschafterin: BK Verwaltungsgesellschaft mbH

Kommanditisten: Karsten Stümpel

Barbara Krankenberg

3.

Anmerkungen

Die Gesellschaft macht von Ihrem Recht gem § 264 Abs. 1 S. 4 Gebrauch und stellt keinen Lagebericht auf.

Hamburg, den 15. November 2021

Karsten Stümpel

Barbara Krankenberg

 

Hamburg, den 15. November 2021

gez. Karsten Stümpel/​Barbara Krankenberg

Die Feststellung bzw. Billigung des Jahresabschlusses erfolgte am: 15. November 2021

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here