Vulkan

Die Laguna del Maule in den chilenischen Anden sieht ganz und gar nicht bedrohlich aus. Doch unter dem idyllischen Bergsee schlummert eine Gefahr: ein gewaltiges Vulkanfeld, das sich seit 2007 jährlich um 25 Zentimeter hebt. Für Experten ein Hinweis darauf, dass sich dort in fünf Kilometern Tiefe das Magma- Reservoir rapide füllt und möglichweise ein heftiger Ausbruch des Vulkans bevorsteht.

Kommentar hinterlassen