Verdacht des Kapitalanlagebetruges Lars Nikolai Stevenson – kennen wir vom Unternehmen ELARIS

Natürlich gilt auch hier die Unschuldsvermutung für den Beschuldigten. Derzeit wird ein Ermittlungsverfahren gegen genannten Lars Nikolai Stevenson von Seiten der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern geführt. Das Ermittlungsverfahren wird dort unter dem Ermittlungsaktenzeichen 6050 JS 680/22 geführt.

Natürlich haben wir Herrn Lars Nikolai Stevenson eine Presseanfrage zu dem Vorwurf übermittelt, ihm ausreichend Zeit zu einer Rückantwort gegeben. Bekommen haben wir leider keine Rückantwort. Schade eigentlich, nun müssen wir es dann so hinnehmen.

Wichtig wäre uns ein Kontakt deshalb gewesen, damit wir nun auch Anlegern des Unternehmens „ELARIS“ eine Antwort geben können, wenn man die Redaktion zu dem Thema anruft. Viel Geld hatte man für das Unternehmen ELARIS eingesammelt, o h n e einen BaFin gestatteten Prospekt zu haben, hatte sich hier auf bestehende Ausnahmeregelungen des Vermögensanlagegesetzes berufen. Ob man diese Rahmenbedingungen (Rahmenbestimmungen) dann korrekt eingehalten hat, das wissen wir nicht.

Natürlich, so Rechtsanwältin Bontschev aus Dresden, sollten Anleger jetzt gewarnt sein, denn wenn eine Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren einleitet und Zeugen vernimmt, dann ist meiner Erfahrung nach immer ein begründeter Verdacht vorhanden. Trotzdem, genau wie Sie Herr Bremer, gilt hier natürlich Unschuldsvermutung bis zur endgültigen Rechtskraft eines möglichen Strafurteils eines deutschen Gerichtes.

Investierten Anlegern kann ich nur die Empfehlung geben, sich jetzt einen Rechtsrat zu dem Thema einzuholen, dann möglicherweise auch über eine Kündigung des getätigten Investments nachzudenken.

Wir haben hier einmal einen Screenshot von NORTHDATA beigefügt, der Auskunft gibt, in welchen und bei welchen Firmen Lars Nikolai Stevenson aktiv ist und in der Vergangenheit war. Wir hoffen natürlich, dass Lars Nikolai Stevenson als derzeit Beschuldigter, alle Fragen der Ermittlungsbehörden so zu beantworten, dass er mögliche Vorwürfe dann entkräften kann.

FireShot Capture 193 – Lars Nikolai Stevenson, Grünstadt – www.northdata.de

Übrigens eine  deutsche Staatsanwaltschaft muss belastende und genau so entlastende Beweise sammeln, insofern können Ermittlungen dann auch Hilfreich sein um einen Verdacht zu entkräften.

 

Leave A Comment