Start Verbraucherschutzinformationen Anlegerschutz Totalverlustrisiko: DEGAG Bestand und Neubau 1 GmbH – Finger weg!

Totalverlustrisiko: DEGAG Bestand und Neubau 1 GmbH – Finger weg!

0

Das sagen wir auch bei diesem Investment von Birger Dehne wieder, denn für uns ist dies eine unsichere Kapitalanlage mit dem Risiko eines Totalverlustes für jeden Anleger, der dort sein Geld investiert.

Birger Dehne hat mit seinen Unternehmen schon bereits über 100 Millionen Euro eingesammelt, und wenn man sich seine im Unternehmensregister hinterlegten Bilanzen anschaut, dann verstehen Sie sicherlich unsere hier geäußerten Bedenken sofort.

Hier will man nun Geld von Anlegern über eine Laufzeit von 5 Jahren oder 10 Jahren. Die Zeit, in der ihr Geld auf Gedeih und Verderb dem Erfolg oder Misserfolg von Herrn Dehner ausgeliefert ist.

Wir empfehlen Ihnen auch, sich vor einer Investmententscheidung einmal selber im Unternehmensregister www.unternehmensregister.de nach der Muttergesellschaft zu suchen und sich die letzte dort verfügbare Bilanz genau anzuschauen. Bevor Sie möglicherweise irgendwann „herumjammern“, dass es Probleme mit ihrem Investment gibt.

Also schauen Sie sich im Internet nach besseren Investments um, nicht einem mit Totalverlustrisiko für Ihr Kapital.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here