Timo Jurth aus Karlsruhe, noch in 2014 hatte er uns POSITIV überrascht

Mittlerweile scheint Tima Jurth aus Karlsruhe jedoch Probleme zu haben, denn anders ist die Insolvenzeröffnung für eines der Unternehmen, in dem er Verantwortung trägt, dann wohl nicht zu interpretieren. Es geht dabei um das Unternehmen Centurion Investment GmbH. Nun kann man nur hoffen, das es Herrn Jurth gelingt, die anderen Unternehmen, in denen er Verantwortung trägt, soweit auf Kurs zu halten, dass diese dann wirtschaftlich nicht „ins Schlingern“ geraten. Sonst nutzen alle tollen Artikel und Interviews, die Sie geben, letztlich nichts.

Derzeit kennt man Timo Jurth vor allem mit seiner SAB GmbH. Hier wirbt er: „Das Konzept der SAB GmbH basiert auf Jahrzehnten der Erfahrung in finanziellen Anlagemöglichkeiten und Sachwert-Lösungen die auch Krisen profitabel überstehen.“

Hoffen wir einmal, dass Herr Jurth die eigene unternehmerische Krise übersteht.

Kommentar hinterlassen