Tapir AG und Michael Bauer und diverse Unternehmen wie die Gallus Immobilien eG-sollten Sie den Vorstandsjob nicht aufgeben Herr Bauer?

Eigentlich kannten wir das Unterhmen Tapir AG aus München in den letzten Jahren immer nur in Verbindung mit Herr Khayat. Nun müssen wir uns da wohl an einen neuen, altbekannten Namen gewöhnen. Michael Bauer ist anscheinend jetzt der neue Chef des Unternehmens. Jener Michael Bauer, den wir wiederum aus anderen Unternehmen kennen. Insgesamt finden wir ihn in aktuell sieben Unternehmen, von denen wir die Wichtigsten hier einmal aufgeführt haben. Besonders kritisch sehen wir die Gallus Immobilien eG.

Unternehmen wie zum Beispiel das Super Web Fund Emissionshaus aus Lörrach, ein Fonds, der nicht wirklich gut läuft aus unserer Sicht. Auch das Unternehmen Gallus Immobilien Management GmbH sehen wir ähnlich. Ein Unternehmen mit einem Eigenkapital von 15.000 Euro laut Bilanz 2016.

Kommen wir zum Unternehmen ResKap GmbH. Hierzu gibt es keine Bilanzen im Unternehmensregister, obwohl das Unternehmen bereits im Jahre 2015 gegründet wurde. Die 2016-Bilanz sollte man doch so langsam mal fertig haben und im Unternehmensregister dann öffentlich hinterlegen.

Dann gibt es da sogar noch die Gallus Immobilien eG. Hier kann man nur der Hoffnung Ausdruck geben, das hier keine Geschäfte nur mit den anderen Gesellschaften von Herrn Bauer getätigt werden, sondern gerade in der Genossenschaft unabhängige Geschäfte gemacht werden. Genossenschaften genießen in Deutschladn bei den Bürgern ein besonderes Vertrauen. Natürlich wissen das auch Unternehmer wie Michael Bauer. Warum man dann aber, neben den eigenen Immobiliengesellschaften die man hat, noch eine Genossenschaft gegründet hat, bleibt das Geheimnis von Herrn Bauer.

Grundsätzlich haben wir immer „ein Problem“ damit, wenn eine einzelne Person in vielen Gesellschaften eine wichtige Funktion hat, denn um jede dieser Gesellschaften muss man sich ja auch so kümmern können, dass die dann auch erfolgreich werden. Genau aus diesem Grunde sehen wir zum Beispiel hier die Funktion von Michael Bauer als Vorstand der Genossenschaft Gallus Immobilien eG eher kritisch. Herr Bauer sollte dieses Amt aus unserer Sicht aufgeben. Er könnte ja da in den Aufsichtsrat gehen, wenn ihm das Unternehmen am Herzen liegt.

Amtsgericht München Aktenzeichen: GnR 2670 Bekannt gemacht am: 21.07.2016 02:03 Uhr
In ( ) gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr:
Neueintragungen
20.07.2016
GnR 2670: Gallus Immobilien eG, München (Maximilianstraße 2, 80539 München). Eingetragene Genossenschaft. Satzung errichtet am 31.03.2016 mit Nachträgen vom 01.06.2016 durch die außerordentliche Generalversammlung und vom 29.06.2016 durch den Vorstand. Gegenstand des Unternehmens: Förderung des Erwerbs und der Wirtschaft der Mitglieder mittels gemeinschaftlichen Geschäftsbetriebes. Dies wird insbesondere erreicht durch folgende Geschäftsgegenstände der Genossenschaft: a) Sie kann Bauten in allen Rechts- und Nutzungsformen bewirtschaften, errichten, erwerben, veräußern, sich an Immobilienprojekten beteiligen und Immobilien bzw. Immobilienprojekte betreuen und steuern. b) Sie kann alle im Bereich der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, des Städtebaus und der Infrastruktur anfallenden Aufgaben übernehmen.Hierzu gehören Gemeinschaftsanlagen und Folgeeinrichtungen, Läden und Räume für Gewerbebetriebe, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Einrichtungen und Dienstleistungen. c) Sie kann Unternehmensberatungen und Marketingberatungen durchführen. Nachschusspflicht: Das Mindestkapital beträgt 80 % der Geschäftsanteile. Jedes Vorstandsmitglied vertritt einzeln. Jedes Vorstandsmitglied ist befugt, im Namen der Genossenschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Vorstand: Bauer, Michael, Fürstenfeldbruck, *19.01.1975; Krieg, Mario, Groß Kreutz, *11.05.1976.

 

Amtsgericht München Aktenzeichen: HRB 219143 Bekannt gemacht am: 24.06.2015 02:01 Uhr
In ( ) gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr:
Neueintragungen
23.06.2015
Amtsgericht München Aktenzeichen: HRB 219145 Bekannt gemacht am: 24.06.2015 02:02 Uhr
In ( ) gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr:
Neueintragungen
23.06.2015
HRB 219145:reskap Management GmbH, Fürstenfeldbruck, Klosteranger 1, 82256 Fürstenfeldbruck.Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 21.08.2013. Die Gesellschafterversammlung vom 28.05.2015 hat die Änderung der §§ 1 (Sitz, bisher Wiesloch, Amtsgericht Mannheim HRB 717756) sowie 2 (Gegenstand des Unternehmens) der Satzung beschlossen. Geschäftsanschrift: Klosteranger 1, 82256 Fürstenfeldbruck. Gegenstand des Unternehmens: Übernahme der Geschäftsführung bei Gesellschaften, insbesondere bei der „reskap Projekt GmbH & Co. KG“ in Fürstenfeldbruck, welche als Gegenstand die Projektierung von Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien haben sowie die Beratung von Unternehmen, die in der Projektierung von erneuerbaren Energien tätig sind. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Wohnort geändert, nun: Geschäftsführer: Bauer, Michael, Dießen am Ammersee, *19.01.1975, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

 

 

HRB 219143:ResKap GmbH, Fürstenfeldbruck, Klosteranger 1, 82256 Fürstenfeldbruck.Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 12.07.2013. Die Gesellschafterversammlung vom 28.05.2015 hat die Änderung des § 1 (Sitz, bisher Wiesloch, Amtsgericht Mannheim HRB 717435) der Satzung beschlossen. Geschäftsanschrift: Klosteranger 1, 82256 Fürstenfeldbruck. Gegenstand des Unternehmens: Beratung von Gesellschaften, welche die Entwicklung und den Betrieb von Rohstoff- und Energieprojekten als Gegenstand haben. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Wohnort geändert, nun: Geschäftsführer: Bauer, Michael, Dießen am Ammersee, *19.01.1975, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Kommentar hinterlassen