Start Allgemeines Steffen Göpel Charity Golf in Leipzig und Honorarkonsul von Belarus – Wo...

Steffen Göpel Charity Golf in Leipzig und Honorarkonsul von Belarus – Wo bleibt Ihre Empörung?

0

Er ist immer noch Honorarkonsul von Belarus, einem der letzten autoritären Regime in Europa, und offensichtlich scheint Steffen Göpel das auch zu gefallen, denn man hört keine Reaktion auf die öffentliche Kritik an seiner Honorarkonsul-Tätigkeit für ein Land, das Menschenrechte jeden Tag verletzt. Was sagen Sie eigentlich zu diesem neuen Bericht?

Zwei Reporterinnen des Senders Belsat sind in Minsk zu zwei Jahren Haft verurteilt worden. Der Vorwurf: Sie hätten Proteste organisiert. Die beiden hatten von einer Demonstration per Livestream berichtet.

Ein Minsker Gericht hat die Fernsehreporterinnen Katerina Andrejewa und Darja Tschulzowa, die im November per Livestream von einer oppositionellen Demonstration berichtet hatten, zu zwei Jahren Haft verurteilt.

Sie seien wegen der Anführung von „Gruppen-Aktionen, die in grobem Maße gegen die öffentliche Ordnung verstoßen“ schuldig gesprochen worden, teilte ihr Arbeitgeber, der Fernsehsender Belsat, mit.

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/belarus-journalistinnen-belsat-101.html

Wie vereinbart sich ihr Amt denn mit der Absicht, sich für Menschen einzusetzen? Sind Sie ein Opportunist Herr Steffen Göpel?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here