Morgen ist Wahl in Thüringen und Brandenburg – beide mit sicherem aber ungewissem Ausgang

Ein Widerspruch in sich? Nein, ganz und gar nicht, denn das in Brandenburg die SPD stärkste Partei werden wird und in Thüringen die CDU zeigen die letzten Umfragen. Trotzdem wer zukünftig die Geschicke des Landes leiten wird bleibt sicherlich auch am Wahlabend ungewiss. Wer wird Partner der SPD in Brandenburg? Die CDU oder die Linke? Wer wird Partner der CDU in Thüringen? Wobei in Thüringen stellt sich eine ganz andere Frage- gibt es den ersten Linken Ministerpräsidenten in Deutschland mit Bodo Ramelow? Umfragen sagen ganz klar rot-rot-grün könnte eine Mehrheit bekommen in Thüringen. Eine Mehrheit könnte auch eine CDU AFD Regierungskoalition haben, wenn die AFD entsprechend stark auch in Thüringen in den Landtag gewählt wird wie in Sachsen. Raus dürfte aber in Thüringen die FDP sein…………und sobald sicherlich auch nicht wiederkommen. Der Wahlabend wird spannend, gehen Sie zur Wahl denn bei dieser Wahl zählt wirklich jede Stimme. Auch Ihre.

Kommentar hinterlassen