Start Allgemeines HEDERA Bauwert GmbH verliert erneut einen Prozess gegen diebewertung.de

HEDERA Bauwert GmbH verliert erneut einen Prozess gegen diebewertung.de

0

Es ist mittlerweile das dritte große Verfahren vor einem Oberlandesgericht, jetzt dem OLG Frankfurt, welches das Unternehmen HEDERA Bauwert GmbH gegen uns verloren hat.

Das freut uns natürlich, zeigt es doch, dass unsere gesamte Berichterstattung darüber auch nach Meinung der Oberlandesgerichte Hamburg und Frankfurt völlig in Ordnung war bzw. ist.

Trotzdem sind gewonnene Prozesse keine Genugtuung für uns, denn wir würden es besser finden, wenn Initiatoren etwas in ihrem Auftreten verändern bzw. verbessern würden, damit solche Prozesse erst gar nicht stattfinden müssen.

Manchmal macht es dann sicherlich mehr Sinn, über Kritik zu reden, als gleich zu Gericht zu laufen in der Hoffnung, dass die Richter dann dem Unternehmen Recht geben und wir besagte Berichte verändern bzw. aus dem Netz herausnehmen müssen.

Da wir eine Meldeadresse in Deutschland haben, d.h. eine ladungsfähige Anschrift, kann uns natürlich jeder verklagen, der meint, wir hätten Unrecht. Diesen Verfahren stellen wir uns auch immer.

Wir wissen natürlich auch, dass die Rechtsanwälte, die diese Unternehmen vertreten, uns „einschüchtern“ wollen. Sie merken dann aber sehr schnell, dass sie da bei uns an der falschen Adresse sind.

Dem Anwalt ist das „wurscht“, denn der gewinnt auch, wenn er verliert. Schaut man sich einmal die Streitwerte dieser Verfahren an, dann ist das auch kein „schlechtes Geld“ für den jeweiligen Rechtsanwalt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here