Finest Invest GmbH Dresden

Herr wagner vom Unternehmen Finest Invest GmbH aus Dresden hat sich bei usn in der Redaktion gemeldet um mit uns ein Gespräch zu führen. Bei uns gibt es immer offene Türen und offene Ohren, insofern freuen wir uns dann auch immer, wenn ein von uns kritisiertes Unternehmen, das Gespräch mit uns sucht. Das Gespräch hat nun am gestrigen Tage stattgefunden. In dem Gespräch konnten wir alle uns aufgefallenen Punkte mit Herrn Wagner klären. Mittlerweile hat Herr Wagner auch entsprechende Veränderungen an seiner Homepage vornehmen lassen. Natürlich hat Herr Wagner über 20 Jahre Immobilienkompetenz in Dresden, keine Frage aber eben nicht das Unternehmen, denn das gibt es erst seit va 20 Monaten.Wichtig ist aber für usn immer die Kompetenz der Personen die die Bertaung durchführen. Die ist hier sicherlich gegeben. Viele unserer User wissen ja, dass wir uns im Immobilienbereich sehr gut auskennen, insbesondere dann, wenn es um Immobilien zur Kapitalanlage geht. Ab und zu erreicht uns auch die eine oder andere Nachfrage zu Unternehmen, die derzeit in einer Korrespondenz mit einem Bauträger bzw. Immobilienverkäufer stehen.

Hier liegt, ausweislich der Eintragung im Unternehmensregister, der Fokus im An- und Verkauf von Immobilien und die Vermittlung von Wohnungen. Gerade beim Thema An-und Verkauf von Wohnungen werden wir „hellhörig“, denn man muss immer bedenken, dass jeder Immobilienankauf mindestens mit 10% Nebenkosten verbunden ist. Und da der Verkäufer natürlich, völlig legitim, auch noch etwas verdienen will, muss man mindestens nochmals weitere 15% hinzurechnen, plus dann, wenn Sie die Immobilie erwerben, wieder die Nebenkosten für den Erwerb.

Mit Verlaub, dass es derzeit noch Immobilienschnäppchen auf dem Markt gibt, glauben wir nicht. Genau deshalb muss man sich aber auch die Immobilien, die von einem Immobilienhändler angeboten werden, sehr genau auf ihren Wert hin und natürlich auf das ihr mögliches Wertsteigerungspotential anschauen. Jeder Preisaufschlag geht schließlich zu Lasten der Rendite des neuen Erwerbers.

Angeboten werden die Wohnungen wohl auch über Facebook, zumindest scheint das Unternehmen mit Leads von Facebook zu arbeiten. Das stammt aus Information, die wir von zwei  Kaufinteressenten erhalten haben, die sich bei uns gemeldet haben.

Insgesamt, und das gilt nicht nur für dieses Unternehmen, schauen sie sich jede angebotene Immobilie nicht nur selber genau an, sondern lassen Sie sie auch von einem vereidigten Gutachter prüfen bzw. sich ein Wertgutachten dazu vom Verkäufer vorlegen. Dann sind Sie auf der sicheren Seite. Wirtschaftliche Aussagen zu dem Unternehmen kann man jetzt noch nicht machen, denn dafür ist das Unternehmen noch zu jung auf dem Markt.

Wie das Unternehmen zu seiner eigenen Werbeaussage auf seiner Webseite kommt:

„Sie spielen schon lange mit dem Gedanken an eine Eigentumswohnung? Perfekt, denn fast genauso lange gibt es uns bereits als Immobilienunternehmen! Seit über 20 Jahren sorgen wir dafür, dass Wolkenschlösser Wirklichkeit werden. Immer wieder suchen wir nach neuen Wegen, um für unsere Kunden mit kleinen finanziellen Mitteln, das Maximale herauszuholen. Über 2.500 Mal waren wir damit bereits erfolgreich und konnten mit innovativen Konzepten den Traum von der eigenen Immobilie verwirklichen.“

ist für uns nicht nachvollziehbar, aber vielleicht erklärt uns das Unternehmen das ja einmal. Wäre Prima. Möglich ist, dass der Geschäftsführer Herr Wagner seine Zeit bei dem Unternehmen Factum Immobilien AG meint, wie man seinem XING Profil entnehmen kann. Ist dem so, sehr geehrter Herr Wagner, dann sagen Sie das auch so auf Ihrer Internetseite. Das Unternehmen wird eben nicht 20 Jahre am Markt sein… Richtig? Man sollte immer genau sein in solchen Aussagen.

 

ekannt gemacht am: 02.03.2016 18:30 Uhr
Die in () gesetzten Angaben der Geschäftsanschrift und des Unternehmensgegenstandes erfolgen ohne Gewähr.
Neueintragungen
02.03.2016
HRB 35261: Finest Invest GmbH, Dresden, Königsbrücker Str. 61, 01099 Dresden. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 03.02.2016. Geschäftsanschrift: Königsbrücker Str. 61, 01099 Dresden. Gegenstand des Unternehmens: An- und Verkauf von Immobilien sowie Vermittlung von Wohnungen sowie sämtliche damit zusammenhängende und den Geschäftszweck fördernde, nicht erlaufnispflichtige Tätigkeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Wagner, Uwe, Radebeul, *22.04.1971, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Kommentar hinterlassen