Start Allgemeines DEGAG 5 Wohnen – auch das eine bilanziell überschuldete Gesellschaft und eine...

DEGAG 5 Wohnen – auch das eine bilanziell überschuldete Gesellschaft und eine Desasterbilanz

0

Mensch Herr Dehne, mag man ausrufen, wenn man diese Bilanz anschaut. Innerhalb nur eines Bilanzjahres ist der nicht durch Eigenkapital gedeckte Fehlbetrag um über 5 Millionen Euro angestiegen.

Da beginnt jetzt bei dem einen oder anderen Anleger eines Birger Dehne und DEGAG Investments möglicherweise das große Zittern um das investierte Kapital. Dass Birger Dehne sein Internet „manipulieren“ muss, um gute Suchergebnisse zu erhalten, wenn man ihn googelt, das kann man dann nachvollziehen.

Bilanz

Aktiva

31.12.2019
EUR
31.12.2018
EUR
A. Anlagevermögen 55.579.396,27 56.333.206,27
I. Sachanlagen 55.579.396,27 56.333.206,27
B. Umlaufvermögen 1.560.793,94 3.590.416,42
I. Vorräte 169.713,32 539.326,32
II. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 1.322.117,29 3.016.701,39
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 68.963,33 34.388,71
C. nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag 9.230.231,56 3.831.664,20
Bilanzsumme, Summe Aktiva 66.370.421,77 63.755.286,89

Passiva

31.12.2019
EUR
31.12.2018
EUR
A. Eigenkapital 0,00 0,00
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
II. Kapitalrücklage 14.000.000,00 14.000.000,00
III. Verlustvortrag 17.856.664,20 15.065.523,26
IV. Jahresfehlbetrag 5.398.567,36 2.791.140,94
V. nicht gedeckter Fehlbetrag 9.230.231,56 3.831.664,20
B. Rückstellungen 21.000,00 55.500,00
C. Verbindlichkeiten 65.787.243,88 63.103.035,95
D. Rechnungsabgrenzungsposten 562.177,89 596.750,94
Bilanzsumme, Summe Passiva 66.370.421,77 63.755.286,89

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here