Start Allgemeines CSU-warum so aufgeregt?

CSU-warum so aufgeregt?

0

Die Bereitschaft von Christian Ude sich als Spitzenkandidat zur verfügung stellen löst bei der CSU nahezu panikartige Reaktionen aus, denn Ude ist wirklcih eine Konkurrenz Für Seehofer und könnte die CSU erstmals unter die 40% Hürde fallen lassen.

Mit allen Mitteln schießt und polemisiert nun die CSU gegen Ude, erreicht damit aber sicherlich das Gegenteil. Nahezu kein Politiker in Bayern hat soviele Erfolge nachzuweisenn wie Ude.Es ist schon abenteuerlich was der Bayrische Kultusminister dann Ude vorwirft. Ich möchte nur mal wissen ob die Politik der CSU die Handschrift von Hosrt Seehofer trägt oder die von Herrn Gauweiler. Also meine Herren von der CSU- weniger Polemik dafür bessere Politik für den Bürger machen.Bayern gehört nicht der CSU.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here