Start Warnhinweis BAFIN Consilium Green Energy GmbH: Anhaltspunkte für fehlenden Verkaufsprospekt GF Erol Kiris

Consilium Green Energy GmbH: Anhaltspunkte für fehlenden Verkaufsprospekt GF Erol Kiris

1

Consilium Green Energy GmbH: Anhaltspunkte für fehlenden Verkaufsprospekt

Die BaFin hat Anhaltspunkte dafür, dass die Consilium Green Energy GmbH in Deutschland eine Vermögensanlage in Form von Direktinvestments mit der Bezeichnung Photovoltaikanlagen öffentlich anbietet. Entgegen § 6 Vermögensanlagengesetz wurde hierfür kein Verkaufsprospekt veröffentlicht.

In Deutschland dürfen Vermögensanlagen im Grundsatz nicht ohne die Veröffentlichung eines von der BaFin zuvor gebilligten Verkaufsprospekts öffentlich angeboten werden. Im Rahmen einer solchen Billigung prüft die BaFin, ob der Verkaufsprospekt die gesetzlich geforderten Mindestangaben enthält und ob der Prospektinhalt verständlich und kohärent (widerspruchsfrei) ist. Sie prüft die Prospektangaben jedoch nicht auf inhaltliche Richtigkeit. Ebenso erfolgt weder eine Überprüfung der Seriosität des Emittenten noch eine Kontrolle des Produkts. Hierauf müssen Emittenten von Vermögensanlagen in ihren Verkaufsprospekten ausdrücklich hinweisen. Die Emittenten haften für die Richtigkeit der im Verkaufsprospekt getätigten Angaben.

Amtsgericht Stuttgart Aktenzeichen: HRB 764159 Bekannt gemacht am: 01.03.2018 07:55 Uhr
In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr:
Neueintragungen
01.03.2018
HRB 764159: Consilium Green Energy GmbH, Stuttgart, Wankelstraße 14, 70563 Stuttgart. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 24.01.2018. Geschäftsanschrift: Wankelstraße 14, 70563 Stuttgart. Gegenstand: Die Förderung von Erneuerbaren Energien durch Beratung, Erbringung von Dienstleistungen, Projektentwicklung und Projektfinanzierung, Errichtung, Betrieb und Betreuung von Anlagen zur Erzeugung und Speicherung von regenerativer Energien, Kauf und Verkauf von Anlagen, Absatz der gewohnten Energie in Form von Strom und / oder Wärme, Beteiligung an Projektgesellschaften. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder Geschäftsführer vertritt einzeln. Jeder Geschäftsführer ist befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Geschäftsführer: Kiris, Erol, Stuttgart, *29.07.1968.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here