Abgelehnt

Der internationale Brauereikonzern SAB Miller mit den Biermarken Pilsner Urquell und Grolsch hat eine Übernahme des niederländischen Brauereiunternehmens Heineken ins Gespräch gebracht. Heineken bestätigte heute einen entsprechenden Bericht der Agentur Bloomberg. Nach Rücksprache mit dem größten Heineken-Aktionär habe Heineken aber entschieden, die Offerte abzulehnen.

Kommentar hinterlassen